Summer Blues Festival 2015

Das Festival

Am 01. August 2015 geht am Ratzersdorfer See in St. Pölten das legendäre Summer Blues Festival bereits zum 13. Mal über die Bühne. Rund eintausend Blueser aus ganz Österreich werden von den Organisatoren Charlie Furthner, Mika Stokkinen und dem Team des Büro V erwartet. Die Besucher können sich auf ein abwechslungsreiches Programm von 4 Bluesgrößen freuen. Dazu gibts die idyllische Abendstimmung am Ratzersdorfer See, sowie Catering auf höchstem Niveau.

Line-Up

Gottfried Gfrerer

Neben Blues und Folk kommen balladenhafte, aber auch Funk- und Rock-, sowie World- und Volksmusik-Elemente in Gottfried Gfrerers Stücken vor. Dominierend ist die Slidegitarre – seine große Liebe – auf der er einen unverwechselbaren Stil entwickelt hat.

Mojo Blues Band

Keine andere heimische Gruppe hat europaweit in der Welt des Zwölftakters jenen Stellenwert, wie die Wiener Mojo Blues Band. 1977 begann im legendären Jazzland eine Erfolgsgeschichte sondergleichen, getragen durch eine unverrückbare Liebe für den Blues und seine Wurzeln. Trotz ihrer Integrität und Authentizität schafften es die Jungs nebst permanenten Tourneen im In- und Ausland auch mit genreübergreifenden Hits in den Charts zu punkten. In diesem Sinne ist die Mojo Blues Band ein exquisiter, lebender Beweis, dass traditioneller Chicago Blues und R&B in keiner Weise in die Mottenkiste gehören!

Lilli & the Last Temptation

Bei „Lilli & the Last Temptation“ handelt es sich um keine neue Bluesband – die Einflüsse sind so vielseitig wie die Musiker, die sich an diesem Projekt beteiligen. Für Lilli and the Last Temptation haben sie sich zusammengefunden um einen geradlinigen, soulig-bluesigen Sound zu kreieren, der die Stimme und die live-Performance in den Vordergrund stellt.

Mika Stokkinen Band

Dieses Jahr wird Mika das Publikum auf einen Streifzug durch sein umfangreiches Repertoire mitnehmen. Eine Mischung von akustischen bis hin zu funkigen und souligen Songs, immer mit dem Hauch Rock‘n‘Roll, der sich wie ein roter Faden durch seine musikalische Laufbahn zieht. It‘s all Rock‘n‘Roll…..- what else..?

Tickets

Tickets im Vorverkauf gibt es bereits bei Ö-Ticket, im VAZ, in der Sparkasse NÖ Mitte West AG (Domgasse & Schwaighof) und im Büro V.

 

Einlass: 17.00 Uhr, Beginn: 18.00 Uhr